Insel Rügen > Sehenswürdigkeiten
Filter 1
Karte
Filter 1

Kategorie

Preise

Mehr Filter

Restaurants, Cafés, Bars

Sehenswürdigkeiten

Kunst & Kultur

Freizeit & Sport

Wellness

Shopping

Reiseziele

81 - 120 von über 120 Einträgen angezeigt
St.-Johannes-Kirche Schaprode
Kirchen & Klöster, Backsteingotik
Schaprode
Die Kirche in Schaprode wurde Anfang des 13. Jahrhunderts im romanischen Stil erbaut, später gotisch überbaut und zählt zu den ältesten Kirchen der Insel Rügen.
Halbinsel Bug
Wanderungen, Regionale Naturerlebnisse
Dranske
Der Bug ist eine Landzunge auf der Halbinsel Wittow. Er beginnt südlich von Dranske und hatte einst als Poststation der Seeverbindung Stralsund-Ystad, später vor allem militärische Bedeutung.
Kütertor Stralsund
Historische Wehranlagen
Stralsund
Das 1446 erbaute Kütertor ist eines der beiden erhaltenen Stadttoren Stralsunds. Es verdankt seinen Namen den Fleischern, die in diesem Stadtteil die Innereien von Tieren weiterverarbeiteten.
- Anzeige -
St.-Johanniskloster Stralsund
Kirchen & Klöster, Backsteingotik, Ausstellung
Stralsund
Das Kloster St. Johannis wurde 1254 als Kloster der Franziskaner errichtet. Es ist eines der ältesten Bauwerke Stralsunds und weist bauliche Elemente aus verschiedenen Stilepochen aus.
Strand Göhren
Strände, Badestellen & Freibäder, Regionale Naturerlebnisse
Göhren
Auf einer Länge von etwa 1,5 Kilometern kann man den feinsandigen Strand vor Göhren über 24 Zugänge erreichen, der von Mai bis September von Rettungsschwimmern bewacht wird.
Circus Putbus
Historische Straßen & Plätze
Putbus
Beschreibung folgt...
Herthasee und Herthaburg
Regionale Naturerlebnisse, Naturdenkmal
Insel Rügen
Bei einer Wanderung zum Königsstuhl passiert der Besucher den sagenumwobenen Herthasee, an dessen Ufer sich Reste eines slawischen Burgwalls aus dem 12. Jh. befinden.
- Anzeige -
Der große Stein von Nardevitz
Naturdenkmal
Lohme OT Nardevitz
Er war mit ca. 4.700 t der Gigant unter den auf Rügen gefundenen Steinen. Durch Abbau von Granitteilen wurde er auf ein Volumen von 580 m³ u. ein Gewicht von 1566 Tonnen reduziert.
Freesenort auf der Insel Ummanz
Historische Gebäude
Freesenort/ Ummanz
Beschreibung folgt...
Welterbe-Ausstellung in Stralsund
Ausstellung, Museum, Besondere
Stralsund
Die Welterbe-Ausstellung im Olthofschen Palais in Stralsund informiert in fünf Räumen ausführlich über das UNESCO-Welterbe-Programm sowie das Welterbe in Stralsund und Wismar.
St. Katharinenkloster Stralsund
Kirchen & Klöster, Backsteingotik
Stralsund
Das Kloster des seit etwa 1250 in der Stadt ansässigen Ordens wurde nach der Reformation aufgelassen.
Schwedisches Regierungspalais in Stralsund
Historische Gebäude
Stralsund
Das Schwedisches Regierungspalais war Sitz des Generalgouverneurs von Schwedisch-Pommern. Die Kunstsammlung eines Gouverneurs war 100 Jahre später der Grundstock für das Stralsunder Museum.
- Anzeige -
Park Juliusruh
Schlossparks & Gartenanlagen
Juliusruh
Die spätbarocke Parkanlage von Juliusruh wurde von Julius von der Lancken ab 1795 auf Dünensand angelegt und wird seit 1835 als Kurpark im Charakter des Rokoko genutzt.
Herrenhaus Bohlendorf
Guts- & Herrenhäuser
Wiek OT Bohlendorf
Das Herrenhaus Bohlendorf ist eine der ältesten Gutsanlagen Rügens und wurde 1793 errichtet. Heute beherbergt das Gutshaus ein Hotel mit angrenzender Parkanlage im englischen Stil.
St.-Marien-Kirche Bergen
Kirchen & Klöster, Backsteingotik
Bergen
Die St.-Marien-Kirche in Bergen wurde ab 1180 im Stil einer romanischen Basilika errichtet und gehört zu den ältesten Bauwerken der Insel Rügen, das 1193 als Klosterkirche geweiht wurde.
- Anzeige -
St.-Jacobi-Kirche Gingst
Kirchen & Klöster, Backsteingotik
Gingst
Der Kirchenbau am Gingster Marktplatz geht etwa auf die Zeit um 1300 zurück und gestaltete sich im Laufe der Zeit zur zweitgrößten Kirche der Insel Rügen.
Inselkirche Hiddensee
Kirchen & Klöster
Kloster (Insel Hiddensee)
Die Inselkirche Hiddensee befindet sich in der Ortschaft Kloster. Sie ist der Überrest des einstigen Zisterzienserklosters.
Asta-Nielsen-Haus "Karusel"
Galerie, Museum, Galerien & Ausstellungen
Vitte (Insel Hiddensee)
Das Asta-Nielsen-Haus "Karusel" in Vitte auf Hiddensee dokumentiert das Leben und Wirken des Bauhaus-Architekten Max Taut und der Stummfilm-Diva Asta Nielsen. Im Balkonzimmer sind Trauungen möglich.
Gerhart-Hauptmann-Haus
Museen & Gedenkstätten, Galerien & Ausstellungen
Kloster (Insel Hiddensee)
Das Gerhart-Hauptmann-Haus in Kloster ist das einstige Sommerhaus des Dichters und Nobelpreisträgers auf der Insel Hiddensee. Eine Ausstellung informiert über das Leben und Werk des Schriftstellers.
Heimatmuseum Hiddensee
Museum, Galerien & Ausstellungen
Kloster (Insel Hiddensee)
Eine Besonderheit des Heimatmuseums Hiddensee in Kloster ist eine Nachbildung des berühmten Hiddenseer Goldschmucks. Führungen und Kinder-, Sonder- und Abendveranstaltungen finden regelmäßig statt.
Blaue Scheune
Galerie, Museen & Gedenkstätten
Vitte (Insel Hiddensee)
Die Blaue Scheune in Vitte ist die bekannteste Sehenswürdigkeit auf der Insel Hiddensee. Für Besucher hat sie in unregelmäßigen Abständen geöffnet.
Lietzenburg
Guts- & Herrenhäuser
Kloster (Insel Hiddensee)
Die Lietzenburg ist eine denkmalgeschützte Jugendstilvilla, die im Auftrag des Malers Oskar Kruse im Zeitraum 1904/1905 gebaut wurde. Sie war einst ein beliebter Treffpunkt von Berühmtheiten.
Fischereimuseum Hiddensee
Museum
Neuendorf (Insel Hiddensee)
Das Fischereimuseum Hiddensee in Neuendorf bietet Einblicke in die Fischereigeschichte. Führungen werden zwischen Mai bis Oktober angeboten.
Strand Vitte
Strände, Badestellen & Freibäder, Regionale Naturerlebnisse
Vitte (Insel Hiddensee)
Der Strand Vitte liegt im Herzen von Hiddensee und erstreckt sich auf einer Länge von 5 Kilometern. Zwischen Mai und September wird er durch die DLRG bewacht.
Strand Kloster
Strände, Badestellen & Freibäder, Regionale Naturerlebnisse
Kloster (Insel Hiddensee)
Der Strand Kloster ist ein sehr ruhiger und steiniger Naturstrand im nördlichen Teil der Insel Hiddensee. In den Sommermonaten wird er durch die DLRG bewacht.
Strand Neuendorf
Strände, Badestellen & Freibäder, Regionale Naturerlebnisse
Neuendorf (Insel Hiddensee)
Der steinfreie Strand Neuendorf liegt im Süden der Insel Hiddensee und ist besonders bei Familien mit Kindern beliebt. Zwischen Mai und September sind die Rettungsschwimmer der DLRG im Einsatz.
Leuchtfeuer Gellen
Leuchtturm
Neuendorf (Insel Hiddensee)
Das Leuchtfeuer Gellen wurde im Jahr 1905 nahe der Ortschaft Neuendorf im südlichen Teil der Insel Hiddensee errichtet.
Stolpersteine Hiddensee
Gedenkstätte
Insel Hiddensee
Auf Hiddensee gibt es 6 Stolpersteine, die an Opfer des Nationalsozialismus erinnern. Stolpersteine ist ein Kunstprojekt für Europa, das größte dezentrale Mahnmal der Welt.
Nationalparkinsel Hiddensee
Nationalpark
Insel Hiddensee
Seit 1990 ist Hiddensee mit einer breiten Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt auf engstem Raum Bestandteil des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft.
Natur-Urlaub
Stadtmuseum Bergen
Museum, Ausstellung, Museen & Gedenkstätten
Bergen
In einem Gebäude des ehemaligen Klosterhofes in Bergen auf Rügen befindet das Stadtmuseum, das auf zwei Etagen einen Überblick zur Geschichte Bergens von der Steinzeit bis zur Neuzeit gibt.
Museum Ostseebad Binz
Museum, Ausstellung
Binz
In der vom Förderverein Binz-Museum betreuten Ausstellung im Kleinbahnhof von Binz erwartet die Besucher eine interessante Zeitreise durch die Geschichte des größten Seebades auf Rügen.
Eisenbahn & Technik Museum Rügen
Museum, Historische Eisenbahn
Binz OT Prora
Auf über 10.000 qm hat in unmittelbarer Nachbarschaft des ehemaligen KdF-Bades in Prora das Eisenbahn & Technik Museum Rügen sein Domizil gefunden, das Eisenbahnen, Nutzfahrzeuge und Pkw präsentiert.
Bernsteinmuseum Sellin
Museum, Ausstellung
Sellin
Einem Goldschmiedemeister in Sellin ist es zu verdanken, dass es seit 1999 in dem Seebad das einzige Bernsteinmuseum der Insel Rügen mit einer sehenswerten Ausstellung über das Gold des Meeres gibt.
Museumshof Zirkow
Museum, Ausstellung
Zirkow
Im Ortskern von Zirkow befindet sich nur wenige Meter vom Dorfanger und der Kirche entfernt ein historischer Museumshof, der anschaulich über Rügens Vergangenheit informiert.
Ortsteil Prora
Besondere
Binz OT Prora
Prora liegt an der Prorer Wiek in der sogenannten Schmalen Heide, in der sich die bewaldete Hügelkette der Prora befindet. Der Ort ist vor allem durch das frühere KdF-Seebad Rügen bekannt.
Schulmuseum Middelhagen
Museum, Ausstellung
Middelhagen
Das Schulhaus wurde 1825 erbaut und um die Middelhäger Kinder fleißig unterrichteten zu können. Sie können gern an einer historischen Einklassenschulstunde teilnehmen.
Schmachter See mit Promenade und Park der Sinne
Regionale Naturerlebnisse
Binz
Der Schmachter See ist ein malerischer, schilfumrandeter See im Westen von Binz, der auch über eine kleine Promenade und den sogenannten Park der Sinne verfügt.
Kurpark Binz
Regionale Naturerlebnisse, Schlossparks & Gartenanlagen
Binz
Der etwa eineinhalb Hektar große Binzer Kurpark liegt gegenüber dem Haus des Gastes und wurde 1923 angelegt. Er verfügt über einen alten Baumbestand und wurde in den letzten Jahren neu bepflanzt.
Schmetterlingspark Sassnitz
Tiergärten & Zoos
Sassnitz
Der Schmetterlingspark Sassnitz bietet in einer großen Tropenhalle eine schillernde Vielfalt von rund 140 Schmetterlingsarten aus vier Kontinenten.
Tierpark Sassnitz
Tiergärten & Zoos
Sassnitz
Der vorübergehend geschlossene Sassnitzer Tierpark liegt am Rand der Stadt inmitten der Buchenwälder des Nationalparks Jasmund und beherbergt vor allem einheimische Wildtiere und einige Exoten.
81 - 120 von über 120 Einträgen angezeigt
Karte schließen
Weitere Einträge auf der nächsten Seite.