Hafen Vitte
Hafen Vitte
Hafen Vitte

Hafen Vitte

Fahrgastschifffahrt, Liegeplatz

In dem Zeitraum 1994/95 wurde der Hafen Vitte rekonsturiert, er ist der größte auf der Insel Hiddensee. Seine Wassertiefe liegt zwischen 2,0 bis 3,1 Metern.

Nutzung:

  • Fährverkehr mit Schaprode und Stralsund
  • Schiffsausflüge nach Breege, Drankse, Wiek, Ralswiek (Rügen), Zingst
  • Nacht-Liegeplätze für Hotelschiffe und Großsegler
  • kurzzeitige Liegeplätze für Sportboote
  • Liegeplatz für Wassertaxi
  • Fischerei
  • Frachtumschlag

Service:

  • Tankstelle für Dieselkraftstoff
  • Sanitärgebäude mit Duschen, Waschräumen und WC
  • Elektro- und Trinkwasseranschlüsse
- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Hafen Vitte | Achtern Diek, 18565 Vitte (Insel Hiddensee)

Kontakt

 

Hafen Vitte

Achtern Diek
18565 Vitte (Insel Hiddensee)
038300 608768 Karte