Hafen Vitte Hafen Vitte
Hafen Vitte
Hafen Vitte

Hafen Vitte

Fahrgastschifffahrt, Liegeplatz

In dem Zeitraum 1994/95 wurde der Hafen Vitte rekonsturiert, er ist der größte auf der Insel Hiddensee. Seine Wassertiefe liegt zwischen 2,0 bis 3,1 Metern.

Nutzung:

  • Fährverkehr mit Schaprode und Stralsund
  • Schiffsausflüge nach Breege, Drankse, Wiek, Ralswiek (Rügen), Zingst
  • Nacht-Liegeplätze für Hotelschiffe und Großsegler
  • kurzzeitige Liegeplätze für Sportboote
  • Liegeplatz für Wassertaxi
  • Fischerei
  • Frachtumschlag

Service:

  • Tankstelle für Dieselkraftstoff
  • Sanitärgebäude mit Duschen, Waschräumen und WC
  • Elektro- und Trinkwasseranschlüsse

Unterkunft in Vitte finden

Schnellsuche
via booking.com
wird geladen
- Anzeige -

Karte & Anreise

Hafen Vitte | Achtern Diek, 18565 Vitte (Insel Hiddensee)

Anreise mit Bus & Bahn

Die Fahrplan­auskunft der Deutschen Bahn zeigt Verbindungen und bietet die Möglichkeit Tickets online zu buchen:

Verbindungen & Preise

Mietwaren vor Ort?

Günstige Mietwagen finden Sie im Mietwagenvergleichsportal von Check24.

Mietwagen-Check

Ladestationen für E-Autos

Einen Überblick bietet die Karte von Openchargemap.

Karte der Ladestationen

Routenplaner

Öffne den Ort in deiner Karten-App.