Historische Handwerkerstuben Gingst

Museum

Gingst war in den vergangenen Jahrhunderten ein Zentrum des Handwerks und des Handels auf der Insel Rügen. Diese Traditionen anschaulich zu vermitteln, haben sich die historischen Handwerkerstuben auf die Fahnen geschrieben, die sich in zwei reetgedeckten Fachwerkhäusern des Ortes befinden. 

Die Häuser wurden über mehrere Generationen von Handwerkern bewohnt und zeigen anhand zahlreicher Sachzeugen den Arbeitsalltag und die Wohnverhältnisse von Handwerkern aus etwa 50 Berufen. Dazu zählen Schmiede und Schneider ebenso wie Schumacher und Weber.

Zu dem kleinen Museum mit seinem großzügigen Außenbereich gehören auch ein Café und ein Laden, in dem man Natur- und kunsthandwerkliche Erzeugnisse aus heimischer sowie skandinavischer und baltischer Produktion erwerben kann.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Historische Handwerkerstuben Gingst | 18569 Gingst |
ca. 0 km entfernt
Kontakt

Kontakt

Historische Handwerkerstuben Gingst

18569 Gingst

Karte