Gager / Groß Zicker

Ort

Bäuerliche Idylle im Südosten Rügens

Im Biosphärenreservat Südost-Rügen im südlichen Bereich der Halbinsel Mönchgut liegen die Orte Gager und Groß Zicker.

Die Gegend fasziniert vor allem durch ihre reizvolle natürliche Lage. In den Zickerschen Alpen befindet sich der 66 Meter hohe Bakenberg, von dem man bei gutem Wetter eine herrliche Aussicht auf Mönchgut bzw. auf die Insel Usedom oder die Granitz im Norden hat.

In Gager lohnt sich ein Besuch des kleinen Hafens, wo man fangfrischen Fisch erwerben oder in einer der Gaststätten genießen kann. Im denkmalgeschützten Groß Zicker sollte man nicht versäumen, der Dorfkirche und dem sogenannten Pfarrwitwenhaus einen Besuch abzustatten. Kurios ist, dass Groß Zicker Ausbau auch „Rollmopshausen“ genannt wird, da dort zu DDR-Zeiten eben diese Fischdelikatesse produziert wurde.

Badefreuden kann man sowohl am Bodden bei Groß Zicker als auch an der Ostküste der Halbinsel oder in Lobbe erleben.

Lage & Anfahrt

Gager / Groß Zicker | 18586 Gager |
Kontakt

Kontakt

Gager / Groß Zicker

18586 Gager

Karte

Mehr zu entdecken