• Schnellsuche freie Zimmer Pfeil nach unten

Großsteingräber in Lancken-Ganitz Insel Rügen und Umland

Uralte Grabanlagen

Von ehemals acht Großsteingräbern aus der Periode der jungsteinzeitlichen Trichterbecherkultur bei Lancken-Granitz sind heute noch sieben in unterschiedlichem Erhaltungszustand zu besichtigen. Vier von den auch als Großdolmen bezeichneten und aus Findlingen errichteten Anlagen südwestlich von Lancken-Granitz unweit der B 196 sind noch sehr gut erhalten. Ausgrabungen haben ergeben, dass einige der Gräber noch Skelettreste und zahlreiche Grabbeigaben enthielten.

- Anzeige -

Großsteingräber in Lancken-Ganitz

18586 Lancken-Granitz

Das könnte Sie noch interessieren

Möchten Sie weitere Urlaubstipps? Hier finden Sie viele schöne Freizeitideen.

Unsere Empfehlungen

Suchen Sie weitere Tipps für Ihren Urlaub in Rügen? Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Angebote

Das besondere Arrangement, spezielle Angebote für einen Kurzurlaub, die Nebensaison, Gruppen ... Entdecken Sie unsere Angebote.