Holzkapelle Ralswiek

Kirchen & Klöster

Malerische Holzkapelle

Die evangelische Kapelle in Ralswiek ist eine im landestypisch-schwedischen Stil erbaute kleine Kirche. Sie wurde in Schweden als Musterkirche ausgestellt und von Graf Douglas erworben, dem das Gut Ralswiek gehörte. Er ließ die Kirche aus rot gestrichenem Holz mit weißen Kanten 1907 in Schweden abbauen, in Ralswiek wieder errichten und im gleichen Jahr weihen. Die Kapelle, in der auch Orgelkonzerte stattfinden, hat einen kleinen Turmaufsatz mit einer Spitzhaube.

Lage & Anfahrt

Holzkapelle Ralswiek | Dorfstraße 56, 18528 Ralswiek |
Kontakt

Kontakt

Holzkapelle Ralswiek

Dorfstraße 56, 18528 Ralswiek

Karte

Mehr zu entdecken