Insel Rügen > Faszination Naturlandschaften
Filter 1
Karte
Filter 1

Kategorie

Preise

Mehr Filter

Essen & Trinken

Sehenswertes

Kunst & Kultur

Freizeit & Sport

Wellness

Shopping

Reiseziele

1 - 36 von 44 Einträgen angezeigt
"Svantekas" (Schwanenstein)
Naturdenkmal
Tromper Wiek
Dieser etwa zwei Meter hohe Stein an der Tromper Wiek bietet ein schönes Fotomotiv.
Biosphärenreservat "Südost-Rügen"
Biosphärenreservate
Putbus
Das Biosphärenreservat Südost-Rügen wurde 1990 gegründet. Es ist ein Landschaftsausschnitt, der alle Landschafts- und Küstenformen des mecklenburg-vorpommerschen Küstenraumes widerspiegelt.
Buskam
Naturdenkmal
Göhren
Der Buskam ist ein steinerner Koloss, der östlich der Seebrücke von Göhren in der Ostsee liegt und, von weiteren Findlingen umgeben, der größte seiner Art in Norddeutschland ist.
- Anzeige -
Der "Nonnensee" bei Bergen
Regionale Naturerlebnisse
Bergen
Der Nonnensee liegt nordwestlich von Bergen, an dessen Ufer ein knapp fünf Kilometer langer Wanderweg entlang führt, auf dem man eine weitestgehend unberührte Natur entdecken und genießen kann.
Der Rugard bei Bergen
Regionale Naturerlebnisse, Wanderungen
Bergen
Einst unbewaldet ist der über 90 Meter hohe Rugard heute ein waldreiches Gebiet im Nordosten von Bergen, auf dem der 1877 vollendete Ernst-Moritz-Arndt-Turm errichtet wurde.
familienfreundlich
Natur-Urlaub
Der große Stein von Nardevitz
Naturdenkmal
Lohme OT Nardevitz
Er war mit ca. 4.700 t der Gigant unter den auf Rügen gefundenen Steinen. Durch Abbau von Granitteilen wurde er auf ein Volumen von 580 m³ u. ein Gewicht von 1566 Tonnen reduziert.
Die Granitz
Naturschutzgebiet
Granitz
Im regionalen Dreieck zwischen Binz, Lancken-Granitz und Sellin befindet sich das knapp 1.000 Hektar große Naturschutzgebiet der Granitz, ein bewaldeter Höhenrücken im Südosten Rügens.
Natur-Urlaub
- Anzeige -
Die Schaabe
Regionale Naturerlebnisse, Strände, Badestellen & Freibäder
Breege
Die Schaabe ist eine fast zwölf Kilometer lange Nehrung, die die Rügischen Halbinseln Jasmund und Wittow miteinander verbindet und den längsten Strand der Insel bietet.
familienfreundlich
Natur-Urlaub
Die Stubnitz
Regionale Naturerlebnisse
Sassnitz
Die Stubnitz ist eine leicht hügelige Waldlandschaft, die sich im Osten der Halbinsel Jasmund von Sassnitz bis Lohme erstreckt und Teil des Nationalparks Jasmund ist.
Natur-Urlaub
Feuersteinfelder bei Neu Mukran
Naturdenkmal
Sassnitz OT Neu Mukran
Die Feuersteinfelder auf Rügen befinden sich südlich von Neu Mukran im Nordteil der Schmalen Heide. Dabei handelt es sich um Geröllfelder aus Feuerstein aus der Jura- und Kreidezeit.
Natur-Urlaub
Gellort Wittow
Regionale Naturerlebnisse
Putgarten
Entgegen der allgemeinen Behauptung, dass das Kap Arkona den nördlichsten Punkt Rügen darstellt, bildet der Gellort unweit des Siebenschneidersteins die Nordspitze der Insel.
Halbinsel Bug
Wanderungen, Regionale Naturerlebnisse
Dranske
Der Bug ist eine Landzunge auf der Halbinsel Wittow. Er beginnt südlich von Dranske und hatte einst als Poststation der Seeverbindung Stralsund-Ystad, später vor allem militärische Bedeutung.
- Anzeige -
Herthasee und Herthaburg
Regionale Naturerlebnisse, Naturdenkmal
Insel Rügen
Bei einer Wanderung zum Königsstuhl passiert der Besucher den sagenumwobenen Herthasee, an dessen Ufer sich Reste eines slawischen Burgwalls aus dem 12. Jh. befinden.
Insel Hiddensee
Inseln, Regionale Naturerlebnisse
Ostseeinseln/Halbinseln MV
Die autofreie Insel Hiddensee liegt westlich vor Rügen, zeichnet sich durch reizvolle Natur und viel Ruhe sowie einen abwechslungsreichen Mix aus Wohlfühlen und Kultur aus.
Insel Rügen

Dein Reiseziel
Inseln, Regionale Naturerlebnisse
Ostseeinseln/Halbinseln MV
Die Insel Rügen im Nordosten von Mecklenburg-Vorpommern ist Deutschlands größte Insel. Sie wird durch viele Halbinseln, Boddengewässer und eine Reihe attraktiver Badeorte mit weiten Stränden geprägt.
- Anzeige -
Kap Arkona
Naturdenkmal, Aussichtspunkt, Ort
Halbinsel Wittow
Kap Arkona bildet mit seiner markanten Steilküste einen der nördlichsten Punkte Rügens und zählt als Flächendenkmal zu den beliebtesten Ausflugszielen auf Deutschlands größter Insel.
Natur-Urlaub
Kreidefelsen der Stubbenkammer zwischen Lohme und Sassnitz
Naturdenkmal
Sassnitz
Die Ostseeküste nördlich von Sassnitz bis Lohme auf der Halbinsel Jasmund ist auf einer Länge von rund 11 Kilometern von einer zauberhaft-bizarren Steilküste mit leuchtenden Kreidefelsen geprägt.
Natur-Urlaub
Kurpark Binz
Regionale Naturerlebnisse, Schlossparks & Gartenanlagen
Binz
Der etwa eineinhalb Hektar große Binzer Kurpark liegt gegenüber dem Haus des Gastes und wurde 1923 angelegt. Er verfügt über einen alten Baumbestand und wurde in den letzten Jahren neu bepflanzt.
Muttland
Regionale Naturerlebnisse
Parchtitz
Das Muttland ist mit etwa 650 qkm Fläche das Kernland der Insel Rügen. Es reicht etwa von Garz im Süden bis Neuenkirchen im Norden, von Ummanz im Westen bis Baabe im Osten.
Nationalpark Jasmund
Nationalpark, Wanderungen
Sassnitz
Der Nationalpark Jasmund erstreckt sich im nordöstlichen Teil der Halbinsel Jasmund vorwiegend über das waldreiche Gebiet der Stubnitz zwischen Sassnitz und Lohme.
Natur-Urlaub
Nationalparkinsel Hiddensee
Nationalpark
Insel Hiddensee
Seit 1990 ist Hiddensee mit einer breiten Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt auf engstem Raum Bestandteil des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft.
Natur-Urlaub
Nationalparkzentrum Königsstuhl
Nationalpark, Ausstellung
Sassnitz
Im Besucherzentrum des Nationalparks am Königsstuhl kann man in dem großzügigen Ausstellungs- und Außenbereich viel Wissenswertes über die Entstehungsgeschichte der Halbinsel Jasmund erfahren.
Natur-Urlaub
Naturerbezentrum mit Baumwipfelpfad nahe Prora
Regionale Naturerlebnisse, Ausstellung, Erlebnispark
Binz
Das Naturerbe-Zentrum Rügen bietet verschiedene Erlebnisausstellungen und Führungen zu den umliegenden Ökosystemen Wald, Offenland und Feuchtgebiete sowie einen Baumwipfelpfad.
Natur-Urlaub
Naturschutzgebiet Nordufer Wittow mit Hohen Dielen
Naturschutzgebiet
Putgarten
Das Nordufer Wittow mit Hohen Dielen wurde 1990 als Naturschutzgebiet ausgewiesen, um die einzigartige Vegetation im norddeutschen Raum zu erhalten, zu pflegen und zu entwickeln.
Naturschutzinsel Vilm
Naturschutzgebiet, Wanderungen
Insel Vilm
Die Insel Vilm liegt im zum Greifswalder Bodden gehörenden Rügischen Bodden vor Lauterbach und war bis zur politischen Wende in der DDR für die öffentliche Nutzung gesperrt.
Natur-Urlaub
Prorer Wiek
Regionale Naturerlebnisse
Binz OT Prora
Die Prorer Wiek ist eine Bucht in der Ostsee, die sich entlang der Schmalen Heide südlich von Sassnitz zwischen der Halbinsel Jasmund und der Granitz befindet.
Saalsteine vor Breege
Naturdenkmal
Breege
Die Saalsteine vor Breege sind große Findlinge, die in vergangenen Zeiten vielen Schiffen einen sicheren Liegeplatz boten.
Schmachter See mit Promenade und Park der Sinne
Regionale Naturerlebnisse
Binz
Der Schmachter See ist ein malerischer, schilfumrandeter See im Westen von Binz, der auch über eine kleine Promenade und den sogenannten Park der Sinne verfügt.
Schmale Heide
Regionale Naturerlebnisse
Binz
Die Schmale Heide ist eine etwa zwei Kilometer breite Nehrung, die über knapp zehn Kilometer entlang der Prorer Wiek die Ortschaften Neu Mukran im Norden und Binz im Süden verbindet.
Schwanenstein in Lohme
Naturdenkmal
Lohme
Der sogenannte Schwanenstein ist ein riesiger Findling, der etwa 20 Meter vor Lohme in der Ostsee liegt und zu den geschützten Geotopen auf Rügen gehört.
Selliner See
Regionale Naturerlebnisse
Sellin
Der Selliner See liegt südwestlich des gleichnamigen Seebades und hat über die Baaber Bek eine Verbindung zum Having, einer Bucht im Rügischen Bodden.
Siebenschneiderstein - "Söbenschniedersteen"
Naturdenkmal
Kap Arkona
Der sogenannte Siebenschneiderstein ist der viertgrößte Findling auf Rügen und befindet sich unweit des Gellort, dem nördlichsten Punkt der Insel.
Strand - Tromper Wiek
Strände, Badestellen & Freibäder, Regionale Naturerlebnisse
Glowe
Der Strand am Tromper Wiek zwischen Kap Arkona im Norden und Glowe im Süden verläuft entlang der Schaabe und ist breit und feinsandig. Er zählt zu den schönsten Stränden Rügens.
familienfreundlich
Strand Binz
Strände, Badestellen & Freibäder, Regionale Naturerlebnisse
Binz
In der geschützten Lage der Prorer Wiek bietet Binz einen breiten, steinfreien und feinsandigen Strand, der mit dem Umweltsymbol „Blaue Flagge“ ausgezeichnet ist.
familienfreundlich
Strand Göhren
Strände, Badestellen & Freibäder, Regionale Naturerlebnisse
Göhren
Auf einer Länge von etwa 1,5 Kilometern kann man den feinsandigen Strand vor Göhren über 24 Zugänge erreichen, der von Mai bis September von Rettungsschwimmern bewacht wird.
familienfreundlich
Strand Kloster
Strände, Badestellen & Freibäder, Regionale Naturerlebnisse
Kloster (Insel Hiddensee)
Der Strand Kloster ist ein sehr ruhiger und steiniger Naturstrand im nördlichen Teil der Insel Hiddensee. In den Sommermonaten wird er durch die DLRG bewacht.
familienfreundlich
1 - 36 von 44 Einträgen angezeigt
Karte schließen
Weitere Einträge durch Karte zoomen /
verschieben oder auf der nächsten Seite.